Niederlage beim letzten Heimspiel

26.05.2019

/images/upload/news/Team.jpg

Die Ü 40 Altsenioren unterliegen dem Krummesser SV knapp 1:2 (0:0)

Am heutigen Sonntag, im letzten Heimspiel, ging´s gegen den Krummesser SV, gegen die wir durch einen ominösen Pfiff bzw. eine ominöse Entscheidung ebenfalls vor Kurzem 2:1 unterlagen…. Heute ebenfalls ohne Stammkeeper, aber mit Michel zwischen den Pfosten, gingen beide Teams mit 11 Mannkader ins Spiel. In der Konsequenz, Technik, Diskussionsfreude und Zweikampfhärte waren die Gäste mal wieder überlegen, allerdings was Leidenschaft und mannschaftliche Geschlossenheit angeht, glichen wir VIEL, aber nicht alles aus. So unterlagen wir nach einem 0:0 in der ersten Hälfte, durch zwei Treffer kurz nach der Pause (34. und 37.). Unser Anschlusstreffer(57.)  durch Andreas kam leider zu spät. Ein Spiel, eigentlich auf Augenhöhe, das wir nicht hätten verlieren müssen, bei dem wir uns, das sei auch nicht verschwiegen, über eine rote Karte (Tätlichkeit) hätten nicht beschweren dürfen. Aber wir erinnern an dieser Stelle gerne an das Hinspiel…. Somit unterliegen wir im vorletzten Saisonspiel.

Der KFV hat das letzte Spiel (gesamter Spieltag) auf den 31.05. gelegt. Wir sollen um 19:30 beim schon feststehenden Meister ATSV Stodo 1 antreten. Da es sich um einen „Brückentag“ nach Himmelfahrt handelt und einige Spieler ab Mittwochabend in „Urlaub“ sind, haben wir um Verlegung gebeten. Vom KFV bzw. Staffelleiter bekamen wir grünes Licht und würden gerne am 07.06. spielen. Die „Meistermannschaft“ konnte bisher nur einem Termin am 29.05. zustimmen….Somit sind wir gefordert den ursprünglichen Spieltermin einzuhalten. Wir werden sehen mit welcher Anzahl an Spielern wir antreten. DAS werden wir aber auf jeden Fall.

Aus unserer Sicht läuft da im Ü40 Bereich, vor allem den Gründungsgedanken zu Grunde gelegt, etwas falsch…. Wie und in welcher Form es in der nächsten Saison 19/20 mit den Ü40ern weitergeht. Kreisliga und A-Klasse…gibt es in dieser Saison Absteiger und Meister (aus 2 Kreisligen)??? Das bleibt das Geheimnis des KFV Lübeck oder wird schlecht kommuniziert. Bis vor 2 Jahren gab´s dazu,nach jeder Saison, einen "runden Tisch" zum Austausch.....

Das einzige, was für uns fest steht, und die Gegner erschrecken wird, wir spielen noch eine Saison ;-) !!!

Mit sportlichem Gruß

Thomas

P.S. Mittlerweile, also heute,  hat der ATSV auf unseren Verlegungsantrag, der online (seit dem 11.05.) über das DFBnet gestellt wurde und werden MUSSTE, reagiert und danke an Britta Großkopf vom ATSV, Hendrik Plambeck vom KFV für deren Bemühungen und Herrn Rolf-Dieter W. vom feststehenden Meister der A-Kreisliga/Ü40 für dessen Belehrungen.

Wir werden dann morgen mit 7 Mann antreten.....

Danke !

P.P.S.

DAS SPIEL FÄLLT AUS ! MANGELS SCHIRIANSETZUNG...(so kurzfristig nicht möglich) Offizielle Absetzung vom KFV. Neuansetzung am 31.05..... (siehe oben). WILLKOMMEN IM ZIRKUS ! Nun sind wir wieder vom "Goodwill" der Meistermannschaft abhängig, denn der online gestellte Antrag gilt bis zum 31.05......

100 Jahre TSV

Spenden und Sponsoring

kommende Termine

Links